40 von 138 Ergebnisse

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Eitel Fritz Figge

Geb. am 19.08.1913 in Shanghai

Eitel Fritz war Sohn des früh verstorbenen Bankdirektors Heinz und der Irene Figge (geb. 27. Dezember 1880, Mädchenname Fischer). Bis 1926 besuchte er die Kaiser-Wilhelm-Schule in seiner Geburtss

Leonja Finkiel

Geb. am 17.07.1919 in Warschau

Leonja Finkiel war im Wintersemester 1937/38 und Sommersemester 1938 an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Mitte Juni 1938 konnte sie Teile der Ersten (allgemeinen) Prüfung ablegen, erhie

Henryk Fränkel

Geb. am 29.04.1908 in Krakau

Fränkel war zwischen Wintersemester 1936/37 und Wintersemester 1937/38 drei Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Hier wurden ihm drei weitere Semester von Juridischen Fakultät

Rudolf Fuhrmann

Geb. am 30.08.1917 in Wien

Rudolf Fuhrmann war zwischen Wintersemester 1936/37 und Wintersemester 1937/38 drei Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Das Sommersemester 1938 wurde dem jüdischen Studenten in

Rachmil Garfinkel

Geb. am 02.04.1917 in Lodz

Rachmil Garfinkel war Sohn von Mowsza-Lejb Garfinkel (Kaufmann). Er war zwischen Wintersemester 1936/38 und Sommersemester 1938 vier Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Die letz

Richard Gelbert

Geb. am 28.03.1914 in Wien

Richard Gelbert war Sohn von Pinkas Gelbert (Kaufmann). Er war zwischen Wintersemester 1934/35 und Sommersemester 1937 sechs Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Nachdem er nur v

Dr. Dkfm. Felix Glattauer

Geb. am 26.03.1911 in Wien

Wie seine Schwester Edith entstammte Felix der Ehe von Hugo Glattauer und Elsa, geborene Haas. Im Sommersemester 1932 schloss er das Diplomstudium an der Hochschule für Welthandel ab, ein Jahr sp

Renia Goldberg

Geb. am 13.09.1919 in Warschau

Renia Goldberg war nur im Wintersemester 1937/38 an der Hochschule für Welthandel inskribiert; hierüber erhielt sie allerdings kein Abgangszeugnis. Zunächst wohnte sie in der Fichtegasse 1 (1. W

Stanislaw Goldberg

Geb. am 04.04.1915 in Warschau

Stanislaw Goldberg war Sohn des Moszek Goldberg. Er war im Wintersemester 1937/38 und Sommersemester 1938 an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Er gehörte zu den wenigen jüdischen Studie

Cylli Goldenberg

Geb. am 17.06.1919 in Wien

Cylli Goldenberg konnte nur ein Semester (Wintersemester 1937/38) an der Hochschule für Welthandel studieren. Zunächst wohnte sie mit ihrem Vater, dem Kaufmann Benjamin Goldenberg, in der Hannove

Erweiterte Suche