130 von 138 Ergebnisse

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Sara Tobolska

Geb. am 13.10.1917 in Lodz

Tobolska war zwischen Wintersemester 1936/37 und Wintersemester 1937/38 drei Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Im Februar 1938 legte sie die letzte Prüfung ab, die Erste (all

Hans Ungar

Geb. am 29.08.1916 in Wien

Hans Ungar entstammte einer großbürgerlichen Familie, die in Wien mehrere Modesalons besaß und mit berühmten Schriftstellern wie Stefan Zweig und Hermann Bahr befreundet war. Seine Eltern Paul

Moses Jakob Vogel

Geb. am 16.07.1916 in Starunja

Moses Jakob Vogel wurde in Starunja geboren, das seit der Polnischen Teilung von 1772 zum habsburgischen Kronland Galizien gehörte und heute Teil der Ukraine ist. Er war Sohn des Kaufmanns Elkon C

Karl von Kummer

Geb. am 14.11.1916 in Wien

Karl war Sohn von Karoline Kapelner, die in Neuilly-sur-Seine, später in Vichy (beides Frankreich) lebte. Karl selber wohnte zeitweilig während des Zweiten Weltkriegs in der Hasenauerstraße 6 (1

Emil Wachtel

Geb. am 20.02.1919 in Jasło

Wachtel war der Sohn eines Juristen, der in Wien seinen Wohnsitz hatte. Mit dem Wintersemester 1937/38 konnte er nur ein Semester an der Hochschule für Welthandel studieren: Als Jude musste er nac

Hans Heinz Wachtel

Geb. am 19.08.1917 in Wien

Hans Heinz Wachtel (genannt Hanns) war zwischen Wintersemester 1936/37 und Wintersemester 1937/38 drei Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert. Die letzte Prüfung, die Erste (allgem

Kurt Waldapfel

Geb. am 08.05.1914 in Wien

Kurt Waldapfel hat zwischen Wintersemester 1933/34 und Sommersemester 1937 die sechs Semester des Diplomstudiengangs vollständig absolviert. Danach hat er die Diplomarbeit eingereicht, die als "re

Anina Wasserberger

Geb. am 11.10.1916 in Hannover

Text folgt in Kürze.

Erich Weinberger

Geb. am 07.09.1916 in Wien

Erich war Sohn von Siegfried und Stella Weinberger, die 1891 in Wien als Tochter von Herschel und Jeanette Steiner geboren worden war. Erichs Eltern heirateten 1914 im Wiener Stadttempel (1. Wiener

Ladislaus Weiß

Geb. am 27.11.1917 in Baia Sprie

Ladislaus war Sohn von Alexander Weiß (pensionierter Notar). Er war zwischen Wintersemester 1936/37 und Sommersemester 1938 vier Semester an der Hochschule für Welthandel inskribiert und hat im F

Erweiterte Suche